Geigenunterricht, Bratschenunterricht &
Kammermusikunterricht

Ich unterrichte ungebunden jeglicher bestehender Konzepte oder Methoden. Im Zentrum meines Unterrichts steht der Menschen, die Musik und das zu Lernende. Selbstverständich hole ich jeden dort ab, wo er sich befindet, gehe individuell auf jeden ein und versuche das in jedem zu sehen, was er werden möchte.
Zwei Dinge sind mir dabei grundlegend wichtig: 
Es wird gleich von Beginn an hörend, fühlend und sehend musiziert und gesundes Musizieren ist sebstverständlich. 

KURSE
Kurse mit den Schwerpunkten Kammermusik, Kammerorchester und Sinfonieorchester für Kinder, Jugendliche und Erwachsene leite ich jährlich. Sie werden u.a. organisiert von Musikfreizeit-Kammermusik e.V.






STUDIUM
an der Musikhochschule

Der Unterricht beinhaltet auch die Begleitung und ein gezieltes Vorbereiten auf Aufnahmeprüfungen an deutschen Musikhochschulen mit den Hauptfächern Geige und Bratsche.

Violine und Methodok & Didaktik der hohen Streicher können Interessierte auch direkt bei mir an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim studieren.

Gesünder Musizieren
Gesünder Musizieren bedeutet heute nicht mehr, erst bei akutem Bedarf zu handeln. Längst lassen sich in den Unterricht und in das Üben intelligente "Helfer" integrieren, die präventiv funktionieren. Beispielsweise zum Aktivieren des Gleichgewichts und zur Entspannung. Gesünder Musizieren ist praktischer Bestandteil sowohl der Methodik & Didaktik, als auch in Fortbildungen jenseits der Musikhochschule.
Sie sind interessiert an einer Fortbildung teilzunehmen? Aktuelle Termine pflege ich auf Facebook